Five Roses Salanto Rosato IGT


Rebsorte: 90 % Negroamaro, 10 % Malvasia Nera di Lecce Alkoholgehalt: 12% Trinktemperatur: 10-12°C Five Roses von Leone de Castris: ein wahrlich außergewöhnlicher Roséwein voller Klang, Geschichte und Raffinesse. Kristallklar und in feinstem Kirschrot strahlt dieser Klassiker aus Apulien im Glas. Fruchtige Aromen von Kirschen, Granatapfelkernen und Himbeeren umspielen die Nase. Auch am Gaumen zeigt sich, dass die Negroamaro eine exzellente Traube für Roséweine ist: fruchtig und frisch, dabei von beeindruckender Struktur und geschliffener Säure. Ein durch und durch überzeugender Rosé, zweifelsfrei einer der interessantesten Italiens! Die Geburtsstunde des Five Roses fällt in das Jahr 1943: US-amerikanische Truppen sind im Süden Italiens gelandet, mit dabei Charles Poletti. Der kurzzeitige Gouverneur von New York und Sohn italienischer Immigranten dient in der US-Armee als Versorgungsoffizier. Piero Leone de Castris erkennt seine Chance und wird bei ihm vorstellig. Ein Roséwein, frisch und fruchtig, findet Polettis Zustimmung. Einzige Bedingung: Der Wein muss einen englischen Namen erhalten. Aus der Lagenbezeichnung "Cinque Rose" wird "Five Roses" und der so benannte Wein zum ersten in Flaschen abgefüllten Rosé Italiens sowie Türöffner für den amerikanischen Markt. Flasche mit 75 cl


13.20 
  • Versand: