Puro Rosso Barrique


Aceto Balsamico di Modena Die „Fattoria Estense“ ist ein relativ junges Familienunternehmen. Gegründet wurde sie 1987 in Cogneto in der Gegend um Modena, und basierend auf den alten Familienrezepten und uralten Essig-Kulturen hat man sich heute ganz der biologisch-organischen Herstellung des „Aceto Balsamico di Modena“ verschrieben. Der Balsamessig beginnt seine Reise in den Weinkellern der „Fattoria Estense“ als Most oder Weinessig zunächst in Edelstahltanks gelagert, findet er seinen Weg durch Bottiche, Fässer und Eichenholzfässer, bis er schließlich in Flaschen abgefüllt wird. Heute lagern und reifen in den stillen Kellern der „Fattoria Estense“ mehr als 7000 Hektoliter Balsamessig in verschiedenen Fässern, von 20 bis 100 Hektoliter fassend, bis hin zu den 500 hl großen Bottichen. Manche der Mischungen lagern mehr als zehn Jahre dort, Alle unter den strengen Augen des „Essig-Meisters“. Je länger der Balsamessig reifen darf, umso dickflüssiger, dunkler und geschmacksintensiver wird er. Das Portfolio der „Fattoria Estense“ umfasst heute Balsamessige, die sich buchstäblich im Supermarkt-Regal genauso zuhause fühlen, wie in der Küche eines Sterne-Restaurants. Nach Reifegrad unterscheidet man in der „Fattoria Estense“ fünf verschiedene Qualitäten, „Casa“, „Bronze“, „Silber“, „Gold“ und „Lodovico Campari“. Feinster, gekochter Traubenmost und vortrefflicher Weinessig reifen in alten Barriques zu einem ausgewogenen Essig. Mit seinem kräftigen, glänzenden Schwarz, seinem langanhaltenden, komplexen Duft und seinem vollen und ausgewogenen Geschmack ist dieser Essig ein nahezu vollkommener Begleiter zu Salaten, Dips und gegrilltem Gemüse. Bestens auch zu Braten, frischem und auch lang gereiftem Käse. Aber auch zu Kuchen, Speiseeis und frischem Obstsalat. Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern 0,25 l


16.30 
  • Versand: